JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Mitgliedschaft Angestellte Schweiz

Ziele der Angestellten Schweiz

  • Bestmögliche Arbeitsbedingungen schaffen
  • Permanente Arbeitsmarktfähigkeit erhalten
  • Aushandlung, Umsetzung und Überwachung der Gesamtarbeitsverträge

Attraktive Dienstleistungen

  • Rechtsberatung und Rechtsschutz
  • Starke Ermässigung bei aktuellen Schulungs- und Weiterbildungsangeboten
  • Prämienvergünstigungen bei Krankenkassen und Sachversicherungen

Mitgliederbeitrag

  • Einzelmitglieder aller Branchen, inkl. MEM-Branche ohne Solidaritätsausweis, bezahlen CHF 150.- pro Jahr.
    Einzelmitglieder der MEM-Branche mit Solidaritätsausweis bezahlen CHF 260.- pro Jahr. Nach Abgabe des Solidaritätsausweises erfolgt eine Rückvergütung von CHF 170.- (Rückerstattung-Solidaritätsausweis CHF 60.- und Zuwendung CHF 110.-). Der Netto-Beitrag beträgt CHF 150.-.
  • Pensionierte bezahlen Fr. 60.- pro Jahr. Dieser Betrag ist nur gültig für bestehende Mitgliedschaften, welche ohne Unterbruch als Mitgliedschaften für Pensionierte weitergeführt werden.
  • Auszubildende bis 26 Jahre bezahlen Fr. 30.- pro Jahr.
Schliessen

News & Medienmitteilungen

Sand im Getriebe bei Bombardier – das kostet 650 Stellen

Donnerstag, 08. Jun 2017
Endlich besteht Klarheit, wie der Stellenabbau bei Bombardier die Schweiz betreffen wird. Abgebaut werden sollen vor allem temporär Beschäftigte.

Landis + Gyr verschiebt bis zu 60 Stellen nach Tschechien und Deutschland

Donnerstag, 01. Jun 2017
Von wegen verdautem Frankenschock: Auch Landis + Gyr will aus Kostengründen Stellen ins Ausland verlagern. Die Angestellten Schweiz sind beunruhigt über die Häufung solcher Nachrichten.

FLSmidth MAAG Gear AG verlagert bis zu 26 Stellen nach Polen

Donnerstag, 01. Jun 2017
Die Geschäftsleitung der Firma FLSmidth MAAG Gear AG hat den Abbau von bis zu 26 Stellen in Winterthur angekündigt. Die Angestellten Schweiz fordern, die Notwendigkeit nochmals genau zu...

Ammann AG verlagert Herz der Produktion ins Ausland

Dienstag, 30. Mai 2017
Das Anlagen- und Maschinenbauunternehmen Ammann AG hat heute den Abbau von 130 auf 170 Stellen in der Fertigung angekündigt – das ist seit 2014 der dritte...
Login
Kontakt
Suchen